Was braucht man in jedem guten Spiel neben den Protagonisten? Richtig, die so genannten NPC - Non-Player Character. Ohne die wäre es im Spiel recht einsam. Wir arbeiten gerade an einer ganzen Palette von Wald- und Dorfbewohnern. Heute im Angebot einmal formschön im Kreis herumgetippt: ein erster Entwurf vom Hirsch. #diebesserenwälder

Weeknotes 075

We made good progress with our transmedia project „Die besseren Wälder“. After playing around with different ways of animating charakter movements Minh started modelling further 3D objects, like a huge tent for the red village and more. Great to see how 2D pictures come to life when you add another dimension.

Martin and Olaf came around for a workshop. We spoke about the current game design, did some refinements concerning the story and discussed further characters. That actually was great fun, debating different kinds of animals with different kinds of charakter traits.We had burgers for lunch and decided to meet again soon for another workshop.

Apart from that we are still working on the Android-version for Squirrel & Bär. And we did an interview with Prof. Mathias Fuchs that you can find on Play The Museum

Projektbesprechungspause “Die besseren Wälder”. Martin (rechts) und Olaf (links) waren zu Besuch. Das war ziemlich produktiv. Wir haben über weitere Charakter gesprochen, sind den gegenwärtigen Stand des Game Designs durchgegangen und Minh hat erste Gebäude des roten Dorfs in 3D präsentiert. Weiter geht´s…
ZoomInfo
Camera

iPhone 5

ISO

80

Aperture

f/2,4

Exposure

1/30th

Focal Length

2mm

Projektbesprechungspause “Die besseren Wälder”. Martin (rechts) und Olaf (links) waren zu Besuch. Das war ziemlich produktiv. Wir haben über weitere Charakter gesprochen, sind den gegenwärtigen Stand des Game Designs durchgegangen und Minh hat erste Gebäude des roten Dorfs in 3D präsentiert. Weiter geht´s…

Und hier schlendert Ferdinand auch als Schaf - einmal mitten durch den leeren 3D Raum. Sieht entspannt aus. Alles was technisch dahinter steckt, ist gerade aber ein bisschen aufwendiger. Unserem Protagonisten ist das ziemlich egal. #diebesserenwälder

Ladies and gentlemen, we start a new endeavour. As a small sideproject we will - from now on - publish conversations about museums and games on this lovely new website here. It is called Play The Museum. Because that is what it is all about. Have a look around and read an exklusive interview with Holly Gramazio. It is worthwhile!

After our #Newsgameshack this is the next step in order to achieve world domination through the application of game mechanics soon. 

Weeknotes 073

Hello people, in order not to waste your time while you are preparing the football match mentally - the weeknotes this week are short. While Minh sat at our very new office desk and kept on working on Ferdinand, Linda and Marcus held two workshops at Bastei Lübbe.

Apart from that they met Andreas to speak about projects to come and they started to prepare the conference madness in August. We will spread some news pretty soon. They have got something to do with a green robot coming to the woods. Stay tuned.

Wir freuen uns sehr einen neuen Kunden begrüßen zu dürfen. Die Bastei Lübbe AG ist eine der größten Verlagsgruppen Deutschlands und sitzt praktischerweise in unmittelbarer Nähe auf dem Gelände des Carlswerks in Köln. 

Kürzlich hat Bastei Lübbe für Schlagzeilen gesorgt, als die Verlagsgruppe 51 Prozent von Daedalic Entertainment gekauft hat. Eine gute Entscheidung finden wir. 

Linda und Marcus leiten diese Woche zwei Workshops und können damit Bastei Lübbe mit auf die Workshopliste setzen. Da stehen bereits u.a. der WDR, die Deutschen Welle und RTL.