This week is packed with events. Linda & Marcus are in Hamburg from Tuesday to Thursday with a neat schedule. Together they will run a 2 hour workshop on Newsgames. Marcus will give a talk on the same topic at the Reeperbahnfestival. Before that he will talk and discuss Gamification at the Good School. On Friday he will fly to Zürich in order to check out the Ludicious Game Festival. As always happy to say ‘Hi’. Just drop us a line.

Weeknotes 082

Hello world! We got two nominations for the prestigous german Tommi Award. Good news! Apart from that we finally managed to do some actual cooking with the whole team at Minhs place. Great that the band of her flat mate did their rehearsal at the same time. Thank you for the music ladies and gentlemen. We see you next week.

"Wir freuen uns voll über zwei Nominierungen für den Deutschen Kindersoftwarepreis 2014. Bis zur Frankfurter Buchmesse gibt es Squirrel & Bär deswegen zum Aktionspreis von 3,59 Euro für iOS und Android. Weitersagen!"
Linda, Marcus, Minh, Christoph & Max

Squirrel & Bär für den Deutschen Kindersoftwarepreis 2014 nominiert 

Das Abenteuerlernpiel des Kölner Game Studios the Good Evil ist für den prestigeträchtigen Tommi nominiert. Und das in gleich zwei Kategorien. Neben der Nominierung in der Kategorie Apps zählt Squirrel & Bär auch zu den auserwählten Spielen in der Kategorie Sonderpreis Kindergarten & Vorschule.

Eine Fachjury aus Journalisten, Medienpädagogen und Wissenschaftlern lobt das “wundervoll gestalteten Englisch-Lern-Abenteuer”. Squirrel & Bär fördere nicht nur motorische Fähigkeiten, sondern auch das Hörverstehen der englischen Sprache in kleinen Schritten und auf der Grundlage aktueller Erkenntnisse der Fremdsprachendidaktik. 

In den nächsten Wochen werden Kinder in rund 20 Bibliotheken deutschlandweit die nominierten Spiele auf Herz und Nieren testen. Die Preisverleihung findet dann am 10. Oktober auf der Frankfurter Buchmesse statt. Schirmherrin des Preises ist die Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig.

"Wir freuen uns natürlich sehr, dass unsere erste Eigenproduktion direkt so gut ankommt und sich neben Spielen von Ravensburger, Bastei Lübbe und Oetinger behauptet", sagt Geschäftsführerin Linda Kruse.

Squirrel & Bär, dessen Produktion von der Film- und Medienstiftung NRW unterstützt wurde, ist eine spielerische Englischlern-App für Kinder zwischen 3 und 9 Jahren. Führende Kinderblogs, das Deutsche Jugendinstitut und die Bundeszentrale für politische Bildung haben das Spiel in den vergangenen Wochen empfohlen.

Squirrel & Bär ist bis zur Preisverleihung zum Aktionspreis von 3,59 Euro im App und im Play Store erhältlich. Weitere Informationen in unserem Presskit. Alle Nominierten kann man sich übrigens hier anschauen.

Weeknotes 081

This week we would like to congratulate our friends at Deutsche Welle innovation for winning the scoopcamp Hackathon 2014 with a nifty news-modification of GeoGuessr. It is called: The Mental News Map – an easy and approachable newsgame. Well done.

Finally the topic seems to win ground with another team working on a newsgame building kit and a bunch of projects and articles elsewhere like the one about Buzzfeed getting into newsgames. We will talk about the genre in Hamburg next week. Come and join us at the Reeperbahnfestival or the Play 14.

Meanwhile the Good Evil yacht is sailing forward. The Ferderal Agency for Civic Education just recommend our App Squirrel & Bär. Thx for that! Have a nice weekend.

Die Bundeszentrale für politische Bildung empfiehlt Squirrel & Bär: ein schön gestaltetes, intuitives Englischlernspiel. Kostprobe:

Squirrel & Bär ermöglicht eine erste spielerische Begegnung mit der englischen Sprache, eingebettet in eine liebevoll inszenierte Bilderbuchgeschichte. Da alle Texte vertont sind und Lesekenntnisse nicht vorausgesetzt werden, eignet sich das Handygame mit Unterstützung der Eltern schon ab einem Alter von 4 Jahren.

Weeknotes 080

Hello again. Please welcome Max our very first intern. He just finished school and it took him exactly four hours to get into the actual asset production using Blender software. During the last days he has been busy designing a crystal ball, a table, a flute, a saxophone and a tuba. Well done Max!

It was the very first time that we had five people around the table for our daily stand up meeting in the morning. Felt good. However it took not that much time before we spread all over again.

Linda had dinner with a minister in Düsseldorf and went to Paris for a project meeting while Marcus had a look at the DDR Museum in Berlin - which is quite interactive by the way. What else? Dennis from Mediomix came around for a coffee and a chat. 

Talking about coffee. Christoph brought the turkish version into the kitchen. Just boil some water and pour it over the ground coffee in your cup. Why not.

Dieser finster dreinblickende Geselle wird zukünftig auch in den besseren Wälder leben bzw. sein Unwesen im roten Dorf treiben. Es handelt sich hier übrigens nicht um einen Rettungsschwimmer, sondern um einen Zirkus-Artisten. Den hat Minh doch sehr schön hinbekommen, oder? Mehr zu unserem Projekt hier: #diebesserenWälder